HISTORISCHES RATHAUS BERLIN-FRIEDRICHSHAGEN - EINES FÜR ALLE

2018-10-Bier+Musik-WhateverRita wants-Titel-rhf1

BIER&MUSIK im Oktober: „WHATEVER RITA WANTS “

Hier braut sich was zusammen... Im Oktober swingt es

WHA­TEVER RITA WANTS setzt eigene Akzente in der Ber­liner Swing & Cabaret Szene. Hinter diesem Projekt, stehen seit 2011 ihre beiden Gründer: Pedro Moyano am Bass und Paloma Lirola, Gesang & Ukulele. Bei uns prä­sen­tieren sie sich im Quartett, ergänzt um Klavier und Schlagzeug. Dabei bringt jede Instru­men­ten­kon­stel­lation eine eigene Klangwelt zum Vor­schein.

"Um zu tanzen oder einfach nur, um die Musik zu geniessen: WHA­TEVER RITA WANTS nimmt Sie, das Publikum, mit in eine Zeit, wo Swing & Jazz die Könige auf der Tanz­fläche waren! Lassen Sie sich (ver)führen in eine Ver­gan­genheit - die uns immer noch nah ist. Swing, bekannte Jazz Stan­dards, Jazzy Covers von Pop & Rock Hits, ein bisschen Cabaret... alles mit einem Hauch von Glamour!..."

Mehr Infos zum Stöbern hier: http://​bar​bies​dream​house​.de/

Fasshahn ist auf ab 17 Uhr, Musik ab 18 Uhr. Ein­tritt frei.


Die nächsten Termine: 15.11., 20.12.2018

ÜBER DIE LOCATION:

Es ist an der Zeit

Die Zeiten, als Bier aus Fried­richs­hagen bis nach Japan expor­tiert wurde, sind lange vorbei. Und doch ist es an der Zeit, dass Fried­richs­hagen wieder ein eigenes Bier haben sollte, denken sich eine Handvoll Fried­richs­ha­ge­ne­rinnen und Fried­richs­ha­gener rund um das Rat­haus­projekt und ent­wi­ckeln derzeit diese Idee weiter - und suchen Mit­streiter, Mit­denker, Mit­fi­nan­zierer...

Das Bier wird zunächst noch nicht hier gebraut, aber der Ort, wo dies bald geschehen soll, ist gefunden: Der alte Rats­keller in unserem Rathaus soll wieder mit Leben und gutem Bier gefüllt werden. Und zum ersten Mal geschah dies am 21. Juni. Noch ist es eher eine "Baustellen-​After-​Work-​Party" mit viel Impro­vi­sation. Der Rats­keller verfügt über einen ganz beson­deren Charme, gleichwohl braucht er erheb­liche Inves­ti­tionen. So kann quasi live die Ent­wicklung mit­ver­folgt und mit­ge­staltet werden. Der Ausbau des his­to­ri­schen Rats­kellers ist Bau­ab­schnitt 2 in unserem Fried­richs­ha­gener Rathaus, geplant für 2019.

Noch liefert die Alt­lands­berger Sozie­täts­brauerei ein mildes röt­liches Bier, an welchem die Fried­richs­ha­gener Bie­r­en­thu­si­asten mit­ge­ar­beitet haben. Die Brauerei aus dem Umland unter­stützt auch beim Aufbau der Kiez­brauerei. Es wird Live­musik geben - So soll es an jedem dritten Don­nerstag im Monat sein: Die Biere und die Musik werden wechseln, die Idee dahinter bleibt bestehen.

Es gibt noch keine Rechtsform für das Brauerei-​Projekt, die Ver­an­stal­tungen werden vorerst unter dem Dach der für die Ver­an­stal­tungen im Rathaus zustän­digen A2U Event GmbH ver­an­staltet. Wir freuen uns über weitere Mit­streiter mit Ideen aus dem Kiez, damit es bald wieder Bier aus und für Fried­richs­hagen gibt.

Hinweise

  * Für mobi­li­täts­ein­ge­schränkte Mit­bürger: Alle Ebenen des his­to­ri­schen Rat­hauses sind bar­rie­refrei mit einem Aufzug erreichbar. Zugang über den neuen Haupt­eingang – ehem. Tor­ein­fahrt.

Ände­rungen vor­be­halten – Bitte infor­mieren Sie sich vor Beginn der Ver­an­staltung über mög­liche Orts- & Ter­min­än­de­rungen.

Datum

Do, 18. Okt 2018

Uhrzeit

17:00 - 22:00

Preis

Eintritt frei

Mehr Informationen

Zur Website der Künstler

Ort

Hist. Ratskeller, Etage -1*
Kategorie
A2U Event GmbH

Veranstalter

A2U Event GmbH
Website
http://rathaus-events.de/

Mitveranstalter

Scroll to top